Hintergrund / Background

Seiten

Montag, 29. August 2011

29. August 2011

So nun hier die Hamburg-Auslese der 1. Perlenmesse. Es war schon ein Perlentraum. Krachend voll, so dass ich total dankbar war, am Samstag 2 Workshops gebucht zu haben, so dass ich nicht über die Messe "musste".

Sonntag war es dann wesentlich ruhiger und entspannter, so dass man hier und dort nett Pläuschen, schauen und in Ruhe shoppen konnte.


Das war der Veranstaltungsort. Hinten war es ruhiger und da gab es ein paar Steine, auf denen man sich setzen konnte, um seinen Kaffee im Sitzen genießen zu können. Drinnen gab es kaum Möglichkeiten und es war auf Grund der Vielzahl viel zu stickig...


Meine persönlichen Errungenschaften gingen in diese kleine Tasche.... und nee ich habe meinen Minirucksack bei gehabt. Sehr zum Lachen jedes Betrachters, wie Frau mit so einer kleinen Tasche geht.



Diverse Kits und Anleitungen, da kann ich dann loslegen.



Das sind solche Anhänger die fand ich total schön und habe beim Stand von Perle4you auch ziemlich suchen müssen, dass der Silberfarbene kaputt ist, habe ich erst zu Hause gesehen. Leider muss er schon kaputt gewesen sein, denn die Kugel lag auch nicht in der Tüte.... heul... grummel, da ich dort eher selten bestelle und die Teile nicht so günstig sind...


So hier sind noch Kleinigkeiten, wie eine silberfarbene Kette, an die ich mir dann mal Wechselanhänger machen möchte, dann noch eine kupferfarbene Kette - ich mag Kupfer im Moment total gern - 200 Swaros in einer ganz tollen Farbe und noch sonstige Kleinigkeiten.

Freitag, 19. August 2011

19. August 2011

So jetzt sitz ich auf gepackten Koffern und werde das Gefühl nicht los, doch irgendwas vergessen zu haben.

Die Nacht war dank Aufregung kurz, aber was solls. Um 13 Uhr geht mein Bus nach Hamburg. 2 Tage Perlenmesse satt um dann wohl am Sonntag völlig kaputt wieder zurück zu sein.... aber was solls. Ich freu mich.

Sonntag, 14. August 2011

14. August 2011

Man kann ja nicht nur Projekte anfangen, nee manchmal sollte man auch mal welche beenden und das hier war ein recht schnelles Zwischendurchprojekt.






Hat Spaß gemacht und nun habe ich wieder mal ein neus Komplettset.

Montag, 8. August 2011

08. August 2011

Beim letzten Workshop hatte Kirsten mal wieder eine super schöne Häkelkette um und wie so oft kamen wir aufs Thema.... Häkelketten.

Nun erstmal meine Vorarbeit und am Mittwoch nun Workshop Häkeln der 2. Naiv wie ich bin, dachte ich doch, naja, wenn ich dann nächste Woche 3 Stunden im Bus nach Hamburg sitze - könnte ich ja meine Hände bewegen.... ich will noch nicht drüber reden, aber können würde ich schon gern wollen.


Also hier meine Fleißarbeit in einer wunderschönen Farbmischung.



Der Gute Wille ist da.

Montag, 1. August 2011

01. August 2011

Also ein Gutes hat das Wetter, ich komme wieder mal zum Perlen.

Hier nun das Ergebnis des letzten Workshops. Danke liebe Kirsten für die Idee, die ich mir morgens noch von Deinem Blog gemopst hab.




Die kostenlose Anleitung gibt es hier: http://www.beadinfinitum.com/Kits/beAd_Infinitum_Bangle_Instructions__Page_1.html


Vielen Dank hat super Spaß gemacht. Auch wenn ich es mehrmals machen musste. Erstmal zu locker, also nachfädeln, wurde immer schiefer - also doch aufmachen, dann wohl zu fest, weil doppelt mit Fireline, da ist es mir weggesprungen und kaputt gegangen und nun nochmal mit One G neu. Danke Ute für die Farbwahl.